Online-Validierung erfolgreich
Hiermit bestätigen wir den Versicherungsschutz wie folgt:
Versicherungsscheinnummer: AJ8597A065
Versicherungsnehmer: Ingenieurbüro Engels
Andreas Engels
Tarif: IT-Haftpflicht StarStone iT-haftpflicht.Versicherung 03/2019
Versicherungssummen:
150.000,00 € für Vermögensschäden
- 200,00 € Selbstbehalt
- 3-fach Maximierung
3.000.000,00 € für Personen- und Sachschäden (inkl. Mietsachschäden)
- 200,00 € Selbstbehalt
- 3-fach Maximierung
Beginn der Versicherung: 20.07.2020
Ablauf der Versicherung: 20.07.2021
Versicherer: StarStone Insurance SE
Niederlassung für Deutschland
Spichernstraße 8, 50672 Köln
Telefon: +49 (0)221 95270-0
Fax:       +49 (0)221 95270-270
E-Mail:    cologne@starstone.com

Handlungsbevollmächtigter: Jörg Raschke
Betreuender Makler: iT-haftpflicht.Versicherung
Versicherungsportal für IT-Experten und IT-Dienstleister
KuV24 GmbH
Karlstraße 99 in 89073 Ulm
Telefon: +49 (731) 27703-61
Telefax: +49 (731) 27703-961
E-Mail: info@iT-haftpflicht.Versicherung
Internet: www.iT-haftpflicht.Versicherung

Service für Auftraggeber: die Online-Validierung zur IT-Berufshaftpflicht

Gilt Ihre IT-Haftpflicht noch?Ein innovativer Service für IT-Experten und deren Auftraggeber ist die Möglichkeit der „Online-Validierung" der IT-Haftpflichtversicherung. So besteht jederzeit die Möglichkeit, das Bestehen und den Umfang Ihres Versicherungsschutzes zur Berufshaftpflichtversicherung aktuell online zu überprüfen.

Wie erhalte ich die Validierung?

Bei Eingabe der Versicherungsschein-Nummer, die auf dem Versicherungsschein und auch auf der IT-Haftpflicht-Versicherungsbestätigung angegeben ist, wird automatisch vom System überprüft, ob und mit welchen Versicherungssummen der IT-Haftpflicht-Vertrag noch besteht.

Wie sieht der Datenschutz hier aus?

Aus Datenschutzgründen werden der Name und die Anschrift des Versicherungsnehmers nicht angezeigt. Jede Versicherungsschein-Nummer ist jedoch eindeutig einem bestimmten Versicherungsvertrag zugeordnet. Sie wird auch nach Vertragskündigung nicht nochmals vergeben. Durch die Versicherungsbestätigung für den Auftraggeber ist somit klar dokumentiert, für wen der Versicherungsschutz besteht.